top of page
  • matzner

Buchvorstellungen und Leseförderung an der VS Pram

Buchvorstellungen: Ein Schwerpunkt im Leseunterricht der 3. und 4. Klasse sind heuer die Buchvorstellungen.

Jedes Kind stellt sein Lieblingsbuch vor, das heißt, der Inhalt des Buches wird kurz

erzählt und eine spannende Textstelle vorgelesen. Aber auch der Autor/die Autorin

und der Illustrator/die Illustratorin werden vorgestellt, und ein schön gestaltetes Plakat

mit den wichtigsten Informationen wird gezeigt. Die aufmerksamen Zuhörer und Zuhörerinnen

geben im Anschluss positive Rückmeldungen, aber auch Tipps, was man bei der nächsten

Buchvorstellung besser machen könnte.


Leseförderung:

Die Kinder der Citrusklasse dürfen im Unterricht zwischendurch oftmals verschiedenste Lesespiele spielen.

Aber auch das gegenseitige Vorlesen, welches mindestens einmal wöchentlich stattfindet,

motiviert zum Lesen und macht ihnen sichtlich Spaß. In unserem Schulgebäude finden sich zahlreiche gemütliche

Lesezonen, die zum Lesen einladen.


57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page